GERRY WEBER
4.71 5 12099
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenloser Versand ab 200 €
  • Sicheres Einkaufen

I WEAR. I CARE.

Nachhaltige Mode von GERRY WEBER
Nachhaltige Kollektion von GERRY WEBER
GERRY WEBER denkt heute schon an morgen. Wir bestimmen unsere Zukunft selbst.

Wir von GERRY WEBER möchten, dass Sie unsere Mode immer mit einem guten Gefühl tragen können. Neben vorteilhaften Schnitten und angenehmen Passformen gehört auch die nachhaltige und faire Produktion der Kleidungsstücke für uns dazu. Deshalb verpflichten wir uns mit unserer nachhaltigen Kollektion "I WEAR. I CARE." zu einem respektvollen Umgang mit Ressourcen, Menschen, Tieren und Pflanzen.

Unsere nachhaltige Mode erkennen Sie am grünen "I WEAR. I CARE."-Label.
Welche nachhaltigen Materialien verwendet GERRY WEBER?

Was uns wichtig ist

Neben GOTS-zertifizierter Bio-Baumwolle verwenden wir in der Kollektion unter anderem auch LENZING™ ECOVERO™ Viskose, die aus dem nachwachsenden Rohstoff Holz gewonnen wird. Die Herstellung dieser Fasern ist besonders ressourcenschonend und verursacht im Vergleich zu generischer Viskose 50% weniger Emissionen und Wasserbelastung.

Darüber hinaus finden sich auch recycelte bzw. upcycelte Materialien in der Kollektion, sowie Gewebe aus Leinen, Hanf und TENCEL™Modal Lyocell. 
Mode-Statement zur Nachhaltigkeit
Nachhaltiges Denken wird zum Mode-Statement

Die nachhaltigen Styles entsprechen hinsichtlich Qualität und Modegrad den hohen GERRY-WEBER-Standards. Nach und nach soll der Anteil nachhaltiger Kleidungsstücke weiter gesteigert werden. Nachhaltigkeit ist für uns kein kurzlebiger Trend, sondern eine wichtige Investition in die Zukunft unserer Marke. Früher war es eher ein schöner, aber für die Kaufentscheidung irrelevanter Mehrwert, wenn wir Bio-Baumwolle für ein modisches Shirt eingesetzt haben. Mittlerweile tritt der Nachhaltigkeitsaspekt emotional mehr in den Vordergrund. Nachhaltiges Denken ist zum Mode-Statement geworden!