• Kauf auf Rechnung
  • Kostenloser Versand & Retoure
  • Sicheres Einkaufen
  • Kostenloser Versand & Rückversand
  • Sicher einkaufen mit Kauf auf Rechnung
  • Größtes GERRY WEBER Sortiment weltweit

Lederjacken: Trends

Lederjacken in Schwarz haben ihr leicht verruchtes Biker-Image noch nicht ganz verloren. Aber in dieser Saison hat der Bad-Boy unter den Lederjacken zahlreiche alltagstaugliche Konkurrenten bekommen. Raffinierte Kragendesigns wie das Revers machen eine butterweiche Velourlederjacke sogar zur eleganten Bürojacke. Als femininer Blouson verleiht eine Lederjacke jedem Look ein charakterstarkes Fashion-Upgrade.

So kombinieren Sie Lederjacken

Kaum ein Kleidungsstück setzt so gekonnt ein Statement wie die Lederjacke. Und sie kann so viel mehr als rockig! Dafür sorgen Stilbrüche wie die Kombination mit einem zarten Millefleurs-Kleid und Ballerinas oder mit einem süßen Cardigan mit verspieltem Strickmuster und Ankle Boots. Ein idealer Look für die Übergangszeit!

Exklusiver Fashion-Tipp

Eine Lederjacke ist aufgrund ihres hochwertigen Materials eine echte Investition fürs Leben. Allerdings nur, wenn sie 1A sitzt. Faustregel: Zierliche Frauen können beherzt zu kurzen Lederjacken greifen. Stärker gebaute Frauen setzen besser auf länger geschnittene Formen, die den Oberkörper nicht zu stark in Szene setzen, und weiches Lammnappa, das die Rundungen umschmeichelt.

Lederjacken

Lederjacken

Großer Auftritt dank Charakterdarsteller
– die Lederjacke.


Lässige Hemdjacke in Veloursleder-Optik

Lederjacken: Trends

Lederjacken in Schwarz haben ihr leicht verruchtes Biker-Image noch nicht ganz verloren. Aber in dieser Saison hat der Bad-Boy unter den Lederjacken zahlreiche alltagstaugliche Konkurrenten bekommen. Raffinierte Kragendesigns wie das Revers machen eine butterweiche Velourlederjacke sogar zur eleganten Bürojacke. Als femininer Blouson verleiht eine Lederjacke jedem Look ein charakterstarkes Fashion-Upgrade.

So kombinieren Sie Lederjacken

Kaum ein Kleidungsstück setzt so gekonnt ein Statement wie die Lederjacke. Und sie kann so viel mehr als rockig! Dafür sorgen Stilbrüche wie die Kombination mit einem zarten Millefleurs-Kleid und Ballerinas oder mit einem süßen Cardigan mit verspieltem Strickmuster und Ankle Boots. Ein idealer Look für die Übergangszeit!

Exklusiver Fashion-Tipp

Eine Lederjacke ist aufgrund ihres hochwertigen Materials eine echte Investition fürs Leben. Allerdings nur, wenn sie 1A sitzt. Faustregel: Zierliche Frauen können beherzt zu kurzen Lederjacken greifen. Stärker gebaute Frauen setzen besser auf länger geschnittene Formen, die den Oberkörper nicht zu stark in Szene setzen, und weiches Lammnappa, das die Rundungen umschmeichelt.