• Kauf auf Rechnung
  • Kostenloser Versand & Retoure
  • Sicheres Einkaufen
  • Kostenloser Versand
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Retoure

20% Rabatt auf Ihr Lieblingsoutfit ❢ Gültig ab 3 Teilen.  |   → Jetzt shoppen ←   |   Aktionscode:

Schließen
Weitere Marken

Schnell und einfach zu den Online Shops unserer weiteren Marken wechseln und die Lieblingsstyles in Ihrem Warenkorb direkt mitnehmen!

Steppjacken: Trends

Für diese Jacken sollten Sie schon mal einen Platz in ihrem Kleiderschrank freiräumen: Steppjacken. Sie sind ultraleicht, gut zu kombinieren und gleichzeitig herrlich warm. Wetterresistentes Material macht die Outdoor-Lieblinge zur richtigen Wahl bei wechselhaftem Übergangswetter im Herbst und im Frühling. Besonders clever: Steppjacken, die sich wenden lassen. Eine Jacke, zwei Looks – was will man mehr?

So kombinieren Sie die Steppjacke

Mit Strickpulli und gefütterten Booties ist die Steppjacke der perfekte Begleiter für den Sonntagsspaziergang. Zur Sweathose oder Yoga-Pants begleitet uns die luftig-leichte Übergangsjacke ins Fitnessstudio. Und mit einem weich fallenden Wollrock wird sie city-tauglich. Aber Achtung: Zum Rock empfehlen wir unbedingt Pumps oder Booties mit kleinem Absatz!

Exklusiver Fashion-Tipp

Besonders feminin wird die sportliche Steppjacke mit einer leichten Taillierung, die zusätzlich mit einem Bindegürtel betont werden darf. Sehr locker geschnittene Jacken lassen zwar auf den ersten Blick kleine Pölsterchen im Hintergrund verschwinden, tragen aber insgesamt betrachtet leider ziemlich unschön auf. Deshalb: Augen auf beim Steppjackenkauf!

Steppjacken

Steppjacken

Platz da! Jetzt kommen die luftig-leichten Steppjacken.


Steppjacke mit Oversize Form
Steppjacke mit Stehkragen
Steppjacke mit Stehkragen
Steppjacke mit Oversize Form
Steppjacke mit Stehkragen
Jacke mit Diagonalstepp
Jacke mit Diagonalstepp
Outdoorjacke mit Materialpatch
Steppjacke mit abnehmbarem Kragen
Jacke mit Materialmix
Outdoorjacke mit Materialpatch
Steppjacke mit Vichy-Karo
Outdoorjacke mit Diagonalstepp
Steppjacke mit Kapuze
Steppjacke mit Kapuze
Steppjacke mit Daunenfeeling
Steppjacke mit Kapuze
Kurzmantel mit Querstepp
Taillierte Steppjacke
Jacke mit Rautenstepp
Wendejacke
Jacke mit Rautenstepp
Jacke mit Steppmix
Steppjacke mit Stehkragen
Steppjacke mit Kontrast-Details
Glänzende Steppjacke
Steppjacke mit Hochglanz-Finish
Steppjacke mit Webpelzkragen
Glänzende Steppjacke
Steppjacke mit Webpelzkragen
Steppjacke mit Blumenmuster
Steppjacke mit Webpelz
Steppjacke mit Zipper-Details
Bedruckte Steppjacke
Steppjacke mit versteckter Kapuze
Steppmantel mit Matt-Glanz-Optik
Bedruckte Steppjacke
Glänzende Steppjacke
Jacke mit Steppmix
Steppjacke mit Kapuze
Steppjacke mit Kapuze
Glänzende Steppjacke mit Kapuze

Steppjacken: Trends

Für diese Jacken sollten Sie schon mal einen Platz in ihrem Kleiderschrank freiräumen: Steppjacken. Sie sind ultraleicht, gut zu kombinieren und gleichzeitig herrlich warm. Wetterresistentes Material macht die Outdoor-Lieblinge zur richtigen Wahl bei wechselhaftem Übergangswetter im Herbst und im Frühling. Besonders clever: Steppjacken, die sich wenden lassen. Eine Jacke, zwei Looks – was will man mehr?

So kombinieren Sie die Steppjacke

Mit Strickpulli und gefütterten Booties ist die Steppjacke der perfekte Begleiter für den Sonntagsspaziergang. Zur Sweathose oder Yoga-Pants begleitet uns die luftig-leichte Übergangsjacke ins Fitnessstudio. Und mit einem weich fallenden Wollrock wird sie city-tauglich. Aber Achtung: Zum Rock empfehlen wir unbedingt Pumps oder Booties mit kleinem Absatz!

Exklusiver Fashion-Tipp

Besonders feminin wird die sportliche Steppjacke mit einer leichten Taillierung, die zusätzlich mit einem Bindegürtel betont werden darf. Sehr locker geschnittene Jacken lassen zwar auf den ersten Blick kleine Pölsterchen im Hintergrund verschwinden, tragen aber insgesamt betrachtet leider ziemlich unschön auf. Deshalb: Augen auf beim Steppjackenkauf!