GERRY WEBER
4.71 5 6620
  • Kauf auf Rechnung
  • Sicheres Einkaufen
  • Kostenloser Versand
  • Click & Reserve
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Retoure

Kleider in den aktuellen Trendmustern

Wir lieben auffällige Muster und besonders im Sommer gehören Printkleider zu den Must-haves in der Damenmode! Bei GERRY WEBER wartet ein großes Angebot an bedruckten Kleidern in verschiedenen Längen und unterschiedlichen Schnitten auf Sie. Von Etuikleidern mit Blüten-Optik über farbenfrohe Minikleider mit Blumenmuster bis hin zu gestreiften Hemdkleidern ist für jeden Anlass das perfekte Druckkleid dabei. Werfen Sie auch einen Blick auf unsere romantisch geblümten Kleider mit Volants sowie wunderschöne Midikleider mit grafischen Mustern und Maxikleider mit exotischem Druck.

Druckkleider für Damen gibt es bei uns online in allen verfügbaren Größen, ab Größe 36 bis hin zu großen Größen bis Gr. 56.

Druckkleider in der richtigen Passform finden

Eines ist sicher: Mit bedruckten Kleidern von GERRY WEBER fallen Sie auf, denn unsere Prints wollen gesehen werden! Umso wichtiger ist es, dass Sie sich mit Ihrem Allover-Print wohlfühlen, dazu braucht es vor allem den richtigen Schnitt.

Kurvige Frauen setzen Ihre Rundungen am besten mit fließenden Stoffen, A-Linien-Kleidern oder Etuikleidern mit einer Raffung in der Taille in Szene.

Fehlt Ihnen eine sichtbare Taille (H-Figur)? Dann sollten Sie beim Shoppen vor allem Hemdkleidern mit Gürtel, Wickelkleidern und eleganten Etuikleidern Beachtung schenken. Mit Taillengürteln und Wickeleffekten kann sich jede Dame eine schöne Sanduhr-Figur zaubern!

Um Ihren Körper zu strecken bieten sich vor allem Shirtkleider oder Jerseykleider an, die kurz über dem Knie enden. Kombinieren Sie dazu hohe Schuhe, so wirken Sie gleich etwas größer.

Unser Tipp: Meshkleider und Wickelkleider sind für jeden Figurtyp vorteilhaft!

Welche Drucke sind besonders angesagt?

1. Florale Printkleider

Besonders im Trend liegen in diesem Jahr florale Prints, denn bunte Kleider mit Blumenmuster wirken einfach feminin und romantisch – in der warmen Jahreszeit genau das Richtige! Sowohl feine blumige Muster als auch großflächige exotische Dschungelmuster sind 2021 in Mode und schreien förmlich nach Sommer. Unser Tipp: Ein langes Kleid im Boho-Stil mit einem Blumenmuster in zarten Farben wie Apricot oder Vanille.

Exotische Dschungelmuster wirken weniger verträumt als kleinflächige Blümchenmuster, machen dafür aber umso mehr Lust auf Urlaub. Ihr Druckkleid sollte also luftig und leicht sein. Welches Material passt da besser als Leinen? Leinen ist nicht nur ein sehr nachhaltiger Stoff, sondern hat an heißen Sommertagen auch noch eine kühlende Wirkung.

Dschungel-Prints gehören naturgemäß zu den bunten Drucken und eignen sich für Damen Schnitte wie ein Midikleid oder auch ein Shirtkleid mit Wickeloptik. Bei diesem Statement-Druck gilt: Ein dezentes Styling reicht, um die volle Wirkung des Blumenkleides entfalten zu lassen.

2. Kleider mit Animal-Print

Wer etwas mutiger ist, greift aktuell auch gerne zu Animal-Prints wie Zebra- und Leo-Muster oder Snake-Prints. Besonders schön erscheinen sie in Form von Etuikleidern, wadenlangen Midi-Kleidern und figurschmeichelnden Wickelkleidern.

Doch, Achtung: Gerade bei Zebra- und Leoparden-Prints sollten Sie unbedingt auf die Qualität des Kleides achten. Kleider aus hochwertigen Materialien wie Baumwolle und Viskose wirken edel und wertig. Zudem sind bei diesen auffälligen Drucken keine weiteren Highlight-Details mehr nötig. Gestalten Sie das restliche Styling zurückhaltend, damit das Kleid in Gänze wirken kann.

Bunte Etuikleider oder auch leicht ausgestellte, mehrfarbige Kleider mit Zebra- und Leoparden-Druck sollten Sie mit Selbstbewusstsein und Stolz tragen, denn damit fallen Sie garantiert auf. Selbstsicheres Auftreten ist mit diesem angesagten Trend absolut erwünscht.

3. Druckkleider mit grafischen Mustern

Keine Lust auf verspielte oder wilde Muster? Dann sind cleane grafische Muster diese Saison das Richtige für Sie! Besonders wallende Maxikleider mit grafischen Drucken in unterschiedlichen Farbnuancen auf hellem Untergrund haben eine sehr frische und strahlende Wirkung. Auch für Etuikleider eignet sich dieser Print. Damen, die es etwas sportlicher mögen, greifen zu bunten Wickelkleidern oder Midi-Kleidern. Wählen Sie an heißen Tagen einen etwas weiteren Schnitt, beispielsweise in einer ausgestellten A-Linie.

Welche Druckkleider für welchen Anlass?

Im GERRY WEBER Online-Shop bieten wir Ihnen alle Prints in unterschiedlichen Modellen an. Zu festlichen Anlässen passt der Klassiker, das Etuikleid, natürlich immer. Ein feines Etuikleid mit Blumenmuster setzt Ihre Figur gekonnt in Szene und ist in gedeckten Farben sowohl für den Büroalltag als auch für elegante Abendveranstaltungen geeignet. Kombinieren Sie im Büro eine kurze Jeansjacke zum Etuikleid, um das Outfit etwas aufzulockern. Abends eignen sich fließende Stoffe wie Seide oder Chiffon. Wir empfehlen Mut zur Farbe – auch bei einem eleganten Etuikleid.

Im Vergleich zum stilvollen Etuikleid lässt ein leicht ausgestelltes Jerseykleid mit einem exotischen Druck den Look legerer wirken. Dieses Modell eignet sich wunderbar für eine Gartenparty, den nächsten Shoppingbummel oder Städtetrip.

Wer es etwas sportlicher mag, greift zu einem luftigen Hemdkleid. Hemdkleider aus Leinen wirken allein durch ihr Material frisch und sommerlich. Egal, ob als Midi- oder Maxikleid: Der leichte Stoff verhindert, dass sich die Hitze unter Ihrem Kleid staut. Ebenso beliebt ist aktuell das Tunikakleid für den Sommer. In Kombination mit einem Hut und Sandalen wirken diese Modelle besonders stylisch.

Wie kann man Druckkleider kombinieren?

Bunte Blumenkleider lassen sich trotz ihrer markanten Muster sehr vielseitig kombinieren. Klassisch mit einem schlichten Blazer oder auch etwas sportlicher mit einer kurzen Jeansjacke und Sneakern. Für den Übergang eignen sich zu Meshkleidern auch eine Lederjacke und derbere Boots. So wird das Outfit gleich etwas lässiger.

Eine andere schöne Kombination bilden Printkleider unter einem dünnen Strickpullover – so wirkt das Kleid wie ein Rock. Wählen Sie ein Hemdkleid und tragen Sie den Kragen über den Saum, dadurch findet der Druck sich noch einmal in Ihrem Outfit wieder. Dieser Look eignet sich vor allem für Blumenkleider, da das Muster so auf dezente Art perfekt in Szene gesetzt wird.

Für festliche Anlässe kann auch ein dünner einfarbiger Cardigan über einem langen Kleid kombiniert werden, dazu farblich passende schicke Schuhe und eine Handtasche. Achten Sie dabei auf die Wahl der Farbe. Besonders gut eignen sich hier Erdtöne wie Beige, Grau oder auch Khaki für den Kontrast. Dieser Styling-Tipp gilt übrigens auch für Animal-Prints.

Kleider mit Animal-Print benötigen allerdings keinerlei auffällige Accessoires oder Highlights. Wählen Sie dazu schlichte Schuhe und verzichten im besten Fall auf eine Jacke, um den Animal-Print nicht zu verdecken. Wenn Sie doch eine Jacke benötigen, eignen sich vor allem kurzgeschnittene Lederjacken, denn sie verleihen dem Look noch einen Touch Coolness.

Welche Farben sind aktuell im Trend?

Statt Schwarz und Weiß einfach mal zur Farbe greifen! Bunte Sommerkleider in Rot, Grün oder Blau wirken besonders erfrischend und lassen Sie strahlen. Blumenmuster werden jede Saison neu interpretiert und werden nie langweilig. Blumenkleider in dezenten Pastellfarben lassen Ihre Looks weicher wirken und versprühen in zarten Nuancen wie Zitronengelb oder Pistazie immer gute Laune. Dekorative Stickereien in Form von Blumen und Blüten setzen dem Look das i-Tüpfelchen auf.

Druckkleider für Damen von GERRY WEBER online shoppen

Ob lässige Jerseykleider für die Freizeit, lange Abendkleider für besondere Feiern oder zeitlose Etuikleider im Büro: In den aktuellen Kollektionen unserer drei Marken GERRY WEBER, TAIFUN und SAMOON finden Sie für jeden Anlass schöne Kleider in Ihrem persönlichen Stil! Stöbern Sie online durch unsere Auswahl und entdecken Sie tolle Druckkleider aus Chiffon, nachhaltigem Leinen oder Lenzing EcoVero™ Viskose mit Blumenmustern oder Animal-Prints.

Gemusterte Kleider

Gemusterte
Kleider

Ärmellos  Kurzarm  3/4 Ärmel  Langarm


Kleid mit Volants
Kleid mit Wickeleffekt EcoVero
Kleid mit Wickeleffekt EcoVero
Kleid aus Leinen
Kleid mit grafischem Muster
Kleid mit abstrakten Blüten
Kleid mit Wickeleffekt
Kleid mit Flowerprint EcoVero
Kleid mit schwingender Weite
Kleid aus reinem Leinen
Shirtkleid mit Taillen-Drapierung
Tunikakleid aus reinem Leinen
Etuikleid mit Blumenmuster
Tunikakleid mit Allover-Print
Kleid aus reinem Leinen
Sommerkleid mit Früchte-Dessin
Kleid mit Kästchenmuster
Kleid mit Wickeleffekt
Etuikleid mit Blumenmuster
Kleid mit Volants
Kleid mit Volants
Kleid aus reinem Leinen
Langes Kleid ohne Arm EcoVero
Sommerkleid mit Zipfelsäumen
Kleid mit Wickeleffekt
Maxikleid mit raffiniertem Rockteil EcoVero
Shirtkleid mit Wickel-Optik EcoVero
Blusenkleid aus Organic Cotton
Ärmelloses Chiffonkleid
Kleid aus reinem Leinen
Sommerkleid aus Lyocell-Leinen-Mix
Leinenkleid mit exotischem Print
Kleid mit exotischem Muster
Maxikleid mit Wickel-Ausschnitt EcoVero
Kleid mit Blumenmuster
Kleid mit Milles-Fleurs Dessin
Ausgestelltes Sommerkleid
Jerseykleid mit exotischem Print
Kleid mit Retroprint
Shirtkleid mit Taillen-Drapierung EcoVero
Kleid mit Wickeleffekt
Blusenkleid mit Allover-Print
Midikleid mit exotischem Print
Hemdblusenkleid mit Herz-Print EcoVero
Wickelkleid mit Herz-Print EcoVero

Kleider in den aktuellen Trendmustern

Wir lieben auffällige Muster und besonders im Sommer gehören Printkleider zu den Must-haves in der Damenmode! Bei GERRY WEBER wartet ein großes Angebot an bedruckten Kleidern in verschiedenen Längen und unterschiedlichen Schnitten auf Sie. Von Etuikleidern mit Blüten-Optik über farbenfrohe Minikleider mit Blumenmuster bis hin zu gestreiften Hemdkleidern ist für jeden Anlass das perfekte Druckkleid dabei. Werfen Sie auch einen Blick auf unsere romantisch geblümten Kleider mit Volants sowie wunderschöne Midikleider mit grafischen Mustern und Maxikleider mit exotischem Druck.

Druckkleider für Damen gibt es bei uns online in allen verfügbaren Größen, ab Größe 36 bis hin zu großen Größen bis Gr. 56.

Druckkleider in der richtigen Passform finden

Eines ist sicher: Mit bedruckten Kleidern von GERRY WEBER fallen Sie auf, denn unsere Prints wollen gesehen werden! Umso wichtiger ist es, dass Sie sich mit Ihrem Allover-Print wohlfühlen, dazu braucht es vor allem den richtigen Schnitt.

Kurvige Frauen setzen Ihre Rundungen am besten mit fließenden Stoffen, A-Linien-Kleidern oder Etuikleidern mit einer Raffung in der Taille in Szene.

Fehlt Ihnen eine sichtbare Taille (H-Figur)? Dann sollten Sie beim Shoppen vor allem Hemdkleidern mit Gürtel, Wickelkleidern und eleganten Etuikleidern Beachtung schenken. Mit Taillengürteln und Wickeleffekten kann sich jede Dame eine schöne Sanduhr-Figur zaubern!

Um Ihren Körper zu strecken bieten sich vor allem Shirtkleider oder Jerseykleider an, die kurz über dem Knie enden. Kombinieren Sie dazu hohe Schuhe, so wirken Sie gleich etwas größer.

Unser Tipp: Meshkleider und Wickelkleider sind für jeden Figurtyp vorteilhaft!

Welche Drucke sind besonders angesagt?

1. Florale Printkleider

Besonders im Trend liegen in diesem Jahr florale Prints, denn bunte Kleider mit Blumenmuster wirken einfach feminin und romantisch – in der warmen Jahreszeit genau das Richtige! Sowohl feine blumige Muster als auch großflächige exotische Dschungelmuster sind 2021 in Mode und schreien förmlich nach Sommer. Unser Tipp: Ein langes Kleid im Boho-Stil mit einem Blumenmuster in zarten Farben wie Apricot oder Vanille.

Exotische Dschungelmuster wirken weniger verträumt als kleinflächige Blümchenmuster, machen dafür aber umso mehr Lust auf Urlaub. Ihr Druckkleid sollte also luftig und leicht sein. Welches Material passt da besser als Leinen? Leinen ist nicht nur ein sehr nachhaltiger Stoff, sondern hat an heißen Sommertagen auch noch eine kühlende Wirkung.

Dschungel-Prints gehören naturgemäß zu den bunten Drucken und eignen sich für Damen Schnitte wie ein Midikleid oder auch ein Shirtkleid mit Wickeloptik. Bei diesem Statement-Druck gilt: Ein dezentes Styling reicht, um die volle Wirkung des Blumenkleides entfalten zu lassen.

2. Kleider mit Animal-Print

Wer etwas mutiger ist, greift aktuell auch gerne zu Animal-Prints wie Zebra- und Leo-Muster oder Snake-Prints. Besonders schön erscheinen sie in Form von Etuikleidern, wadenlangen Midi-Kleidern und figurschmeichelnden Wickelkleidern.

Doch, Achtung: Gerade bei Zebra- und Leoparden-Prints sollten Sie unbedingt auf die Qualität des Kleides achten. Kleider aus hochwertigen Materialien wie Baumwolle und Viskose wirken edel und wertig. Zudem sind bei diesen auffälligen Drucken keine weiteren Highlight-Details mehr nötig. Gestalten Sie das restliche Styling zurückhaltend, damit das Kleid in Gänze wirken kann.

Bunte Etuikleider oder auch leicht ausgestellte, mehrfarbige Kleider mit Zebra- und Leoparden-Druck sollten Sie mit Selbstbewusstsein und Stolz tragen, denn damit fallen Sie garantiert auf. Selbstsicheres Auftreten ist mit diesem angesagten Trend absolut erwünscht.

3. Druckkleider mit grafischen Mustern

Keine Lust auf verspielte oder wilde Muster? Dann sind cleane grafische Muster diese Saison das Richtige für Sie! Besonders wallende Maxikleider mit grafischen Drucken in unterschiedlichen Farbnuancen auf hellem Untergrund haben eine sehr frische und strahlende Wirkung. Auch für Etuikleider eignet sich dieser Print. Damen, die es etwas sportlicher mögen, greifen zu bunten Wickelkleidern oder Midi-Kleidern. Wählen Sie an heißen Tagen einen etwas weiteren Schnitt, beispielsweise in einer ausgestellten A-Linie.

Welche Druckkleider für welchen Anlass?

Im GERRY WEBER Online-Shop bieten wir Ihnen alle Prints in unterschiedlichen Modellen an. Zu festlichen Anlässen passt der Klassiker, das Etuikleid, natürlich immer. Ein feines Etuikleid mit Blumenmuster setzt Ihre Figur gekonnt in Szene und ist in gedeckten Farben sowohl für den Büroalltag als auch für elegante Abendveranstaltungen geeignet. Kombinieren Sie im Büro eine kurze Jeansjacke zum Etuikleid, um das Outfit etwas aufzulockern. Abends eignen sich fließende Stoffe wie Seide oder Chiffon. Wir empfehlen Mut zur Farbe – auch bei einem eleganten Etuikleid.

Im Vergleich zum stilvollen Etuikleid lässt ein leicht ausgestelltes Jerseykleid mit einem exotischen Druck den Look legerer wirken. Dieses Modell eignet sich wunderbar für eine Gartenparty, den nächsten Shoppingbummel oder Städtetrip.

Wer es etwas sportlicher mag, greift zu einem luftigen Hemdkleid. Hemdkleider aus Leinen wirken allein durch ihr Material frisch und sommerlich. Egal, ob als Midi- oder Maxikleid: Der leichte Stoff verhindert, dass sich die Hitze unter Ihrem Kleid staut. Ebenso beliebt ist aktuell das Tunikakleid für den Sommer. In Kombination mit einem Hut und Sandalen wirken diese Modelle besonders stylisch.

Wie kann man Druckkleider kombinieren?

Bunte Blumenkleider lassen sich trotz ihrer markanten Muster sehr vielseitig kombinieren. Klassisch mit einem schlichten Blazer oder auch etwas sportlicher mit einer kurzen Jeansjacke und Sneakern. Für den Übergang eignen sich zu Meshkleidern auch eine Lederjacke und derbere Boots. So wird das Outfit gleich etwas lässiger.

Eine andere schöne Kombination bilden Printkleider unter einem dünnen Strickpullover – so wirkt das Kleid wie ein Rock. Wählen Sie ein Hemdkleid und tragen Sie den Kragen über den Saum, dadurch findet der Druck sich noch einmal in Ihrem Outfit wieder. Dieser Look eignet sich vor allem für Blumenkleider, da das Muster so auf dezente Art perfekt in Szene gesetzt wird.

Für festliche Anlässe kann auch ein dünner einfarbiger Cardigan über einem langen Kleid kombiniert werden, dazu farblich passende schicke Schuhe und eine Handtasche. Achten Sie dabei auf die Wahl der Farbe. Besonders gut eignen sich hier Erdtöne wie Beige, Grau oder auch Khaki für den Kontrast. Dieser Styling-Tipp gilt übrigens auch für Animal-Prints.

Kleider mit Animal-Print benötigen allerdings keinerlei auffällige Accessoires oder Highlights. Wählen Sie dazu schlichte Schuhe und verzichten im besten Fall auf eine Jacke, um den Animal-Print nicht zu verdecken. Wenn Sie doch eine Jacke benötigen, eignen sich vor allem kurzgeschnittene Lederjacken, denn sie verleihen dem Look noch einen Touch Coolness.

Welche Farben sind aktuell im Trend?

Statt Schwarz und Weiß einfach mal zur Farbe greifen! Bunte Sommerkleider in Rot, Grün oder Blau wirken besonders erfrischend und lassen Sie strahlen. Blumenmuster werden jede Saison neu interpretiert und werden nie langweilig. Blumenkleider in dezenten Pastellfarben lassen Ihre Looks weicher wirken und versprühen in zarten Nuancen wie Zitronengelb oder Pistazie immer gute Laune. Dekorative Stickereien in Form von Blumen und Blüten setzen dem Look das i-Tüpfelchen auf.

Druckkleider für Damen von GERRY WEBER online shoppen

Ob lässige Jerseykleider für die Freizeit, lange Abendkleider für besondere Feiern oder zeitlose Etuikleider im Büro: In den aktuellen Kollektionen unserer drei Marken GERRY WEBER, TAIFUN und SAMOON finden Sie für jeden Anlass schöne Kleider in Ihrem persönlichen Stil! Stöbern Sie online durch unsere Auswahl und entdecken Sie tolle Druckkleider aus Chiffon, nachhaltigem Leinen oder Lenzing EcoVero™ Viskose mit Blumenmustern oder Animal-Prints.