GERRY WEBER
4.66 5 11895
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenloser Versand ab 200 €
  • Sicheres Einkaufen
Pastellfarben kombinieren

Pastellfarben kombinieren

Styling-Tipps und Outfit Ideen
für zarte Bonbonfarben
Like ice in the sunshine... Softe Pastellfarben sind DIE Gute-Laune-Garanten auf der Farbpalette und besonders im Frühling total beliebt, weil die sanften Töne einfach jedem Look eine feminine Eleganz und Leichtigkeit verleihen.

Von monochromen Ensembles bis hin zu kontrastierenden Look – lassen Sie uns gemeinsam erkunden, welche Farben zu Mintgrün, Rosé und Co. passen und wie Sie Pastellfarben gekonnt kombinieren können.

Inhalt:

Unsere Styles in Pastellfarben

Was sind Pastellfarben?

Zur Farbfamilie der Pastellfarben gehören alle hellen, zarten Töne mit einem hohen Weißanteil. Sie sind die "abgeschwächte" Variante einer kräftigen Farbe wie beispielsweise Mintgrün, Hellblau, Rosé, Flieder oder Apricot.

Viele Pastellfarben wie Vanillegelb, Erdbeerrot, Apricot oder Pistazie machen sich nicht nur in der Eisdiele gut, sondern auch auf Kleidungsstücken! Softe Pastelltöne lassen uns die grauen Wintertage vergessen und sind die schönste Begrüßung für die ersten warmen Sonnenstrahlen im Frühling. Luftig und leicht passen die Sorbetfarben zu unserer erhellten Stimmung. Also ciao Schwarz und Grau und hello Pastellfarben!

Was sind Pastellfarben?

Wie kombiniert man Pastellfarben?

Neutrale Farben wie Weiß, Grau, Beige, Nude oder Cognac unterstreichen die Leichtigkeit von soften Candy Colours am besten. Pastellfarben lassen sich jedoch auch sehr gut miteinander kombinieren, sowohl in unterschiedlichen Nuancen derselben Farbe als auch verschiedene Pastelltöne in Kombination.

Dunklere Farben wie Schwarz oder Khaki sind besonders geeignet, um das Outfit mit Kontrasten in Szene zu setzen. Ein schwarzer Pullover zur fliederfarbenen Hose oder ein Trenchcoat in Rosé zur khakifarbenen Hose sind echte Hingucker-Looks!

Einen coolen Blickfang kreieren Sie mit der Kombination zu hartem Schwarz, jedoch sollten die dunkle Farbe nur in Maßen eingesetzt werden. Ein schwarzer Gürtel zur zitronengelben Jeans, eine schwarze Clutch zum mintgrünen Cocktailkleid oder eine schwarze Kette zum fliederfarbenen Blazer unterstreichen den Look statt ihn zu erdrücken.

Alle Colourblocking-Fans haben die Vorteile von Pastellfarben bestimmt schon längst erkannt: Rot zu Rosa, Kobaltblau zu Aquamarin oder Orange zu Flieder setzen unübersehbare Fashion-Statements. Wer es etwas zurückhaltender bevorzugt, bleibt mit der Kombination von Pastellfarben zu Denim immer auf der sicheren Seite.

Wie kombiniert man Pastellfarben in Blau

Blaue Pastelltöne kombinieren

Helle Blautöne wie Himmelblau oder Taubenblau verleihen jedem Frühlingslook den ultimativen Frischekick.
Zu pastelligem Blau passen Weiß, Grau oder Beige, aber auch die Kombination mit anderen Pastellfarben wie Rosa, Lavendel oder Mintgrün ist ein Garant für schöne Looks.

3 Styling-Ideen:

  1. Monochrom: Ein pastellblauer Blazer zur passenden Stoffhose und darunter zur Auflockerung eine blau-weiß gestreifte Hemdbluse.
  2. Neutral: Eine pastellblaue Bluse zu einer cremefarbenen Culotte und goldenen Sandalen.
  3. Akzente setzen: Kräftige Farben peppen den Look mit Pastellblau auf, z.B. eine Handtasche oder Schuhe in Korallenrot oder Gelb zu einem hellblauen Kleid.

Styles in pastelligen Blautönen

Damenkleidung in der Pastellfarbe Rosa kombinieren

Pastellfarbe Rosé kombinieren

Zartes Rosé wirkt besonders feminin und wird besonders zu festlichen Anlässen im Frühjahr gerne getragen.

3 Styling-Ideen:

  1. Monochrom: Kombinieren Sie verschiedene rosafarbene Nuancen, z.B. eine roséfarbene Bluse mit einer etwas dunkleren roséfarbenen Hose oder einem Rock kombinieren.
  2. Neutral: Rosé harmoniert wunderbar mit weichen, neutralen Farben wie Creme, Beige oder Taupe. Tragen Sie beispielsweise einen roséfarbenen Blazer zu einem weißen Top und einer cremefarbenen Hose.
  3. Pastellige Kombinationen: Experimentieren Sie mit anderen Pastellfarben wie Hellblau, Mintgrün oder Flieder. Ein roséfarbenes Oberteil kann beispielsweise mit einer mintgrünen Leinenhose oder einem hellblauen Midirock kombiniert werden.

Styles in pastelligem Rosé

Pastellfarben kombinieren: Mintgrün

Grüne Pastellfarben kombinieren

Mintgrün ist der Inbegriff von Frische und macht sofort gute Laune! Besonders gut passt die Pastellfarbe zu Weiß, das lässt den Ton noch mehr strahlen.

3 Styling-Ideen:

  1. Natürliche Erdtöne: Zu Mintgrün passen warme Erdtöne wie Sand, Camel oder Taupe. Eine mintgrüne Tunika zu einerbeigefarbenen Culotte ist ein super Look für warme Tage.
  2. Maritime Vibes: Mintgrün lässt sich wunderbar mit Weiß und Navyblau kombinieren. Ein weiß-mintgrünes 3/4-Arm-Shirt zu einer dunkelblauen Culotte und weißen Sneakern sorgt für eine moderne Interpretation des nautischen Looks.
  3. Pastellige Kombinationen: Sanfte Farben wie Pfirsich, Himmelblau oder Lavendel harmonieren sehr schön mit hellen Grüntönen.

Styles in pastelligen Grüntönen

Pastellfarben zu verschiedenen Anlässen tragen

Pastellfarben kombinieren: Casual Outfit mit Pastellgrün

Casual Outfits mit Pastellfarben

Leicht wie die ersten Frühlingstage bringen uns Pastellfarben durch den Alltag. Egal ob T-Shirt, Bluse, Rock, Hose oder Übergangsjacke: Die soften Nuancen bilden die Grundlage für zahlreiche schöne Freizeitlooks.

Unser Tipp: Ob zum Einkaufsbummel in der Fußgängerzone oder sogar im Büro – Ihre Stilsicherheit beweisen Sie in jeder Lebenslage mit der Kombination aus einem Lochstrickpullover in zartem Gelb zu einem beigefarbenen Midirock.

Den ganzen Look shoppen

Wie kombiniert man Pastellfarben zu besonderen Anlässen?

Pastellfarben zu feierlichen Anlässen

Ob als Gast auf einer Frühlingshochzeit, als Patentante bei einer Taufe oder als der Blickfang auf der Gartenparty der Nachbarn: Pastellfarben sind zu festlichen Anlässen in den warmen Monaten des Jahres häufig die erste Wahl. Zu Recht! Cocktailkleider, Plisseeröcke oder Seidenblusen in femininen Pastelltönen sehen einfach umwerfend und immer stilvoll aus.

Mit einem floralen Kleid zu nudefarbenen Sandaletten und dezentem Silberschmuck sind Sie als Hochzeitsgast nie falsch angezogen, zu Taufen passen gemusterte Etuikleider in Rosé oder Taubenblau hervorragend. Unterstreichen können Sie den Look mit einem farblich passenden Kurzblazer, gerne auch eine Nuance dunkler als das Kleid.

Den ganzen Look shoppen

Business Outfits mit Pastellfarben

Pastellfarben im Büro tragen

Moderne Business-Mode muss nicht in gedeckten Farben gehalten sein, um seriös zu wirken! Statt Grau in Grau zur Arbeit zu gehen, können Sie mit frischen Farbkombinationen Ihren Kolleg:innen den Tag verschönern.

Zarte Farben wie Himmelblau, Apricot, Zitronengelb oder Mintgrün wirken auf Blusen, Röcken und Blazern ebenso elegant wie dunkle Töne. Hosenanzügen wird durch weiche Sorbetfarben eine feminine Note verliehen.

Den ganzen Look shoppen